Kinderseite
Keine Übersetzungen verfügbar

HOME » VERANSTALTUNGEN » Aktuell

Aktuelle und zukünftige Veranstaltungen auf Schloss Rochsburg

Bitte beachten Sie: Für die mit „VA“ gekennzeichneten Veranstaltungen bedarf es einer Voranmeldung.

Limitierte Ticketanzahl | VVK an der Museumskasse

Hammerflügelkonzert „Bis ein Bild von Morgenröthe aus der Schmerzensnacht entstand – Romantische Kammermusik“ (Piano und Viola)

Donnerstag

16.06.2022

  • 18:00 Uhr

Dank der Finanzierung aufwendiger Restaurierungsarbeiten des um 1840 von der Leipziger Firma Ziegler gefertigten Instruments durch den Schlossverein Rochsburg e.V., der vorab eine großzügige Spende eines Mitgliedes erhalten hatte, konnte der Flügel instandgesetzt werden. Der stark in Mitleidenschaft gezogene Holzkörper wurde durch den Restaurator Thomas Heinicke wieder hergerichtet, das Innenleben durch das Pianohaus Hofmann. Seit Februar 2021 strahlt der Ziegler-Hammerflügel in neuem Glanz im Biedermeier-Zimmer auf Schloss Rochsburg und wartet auf musikalische Vorführungen vor einem interessierten Publikum, das sich vom wieder erweckten Klang dieses besonderen Instrumentes überzeugen möchte. Gelegenheit dazu bietet sich dank der finanziellen Unterstützung des Schlossverein Rochsburg e.V. zu gleich vier Terminen.

Am 19.05.2022 um 18:00 Uhr erwartet die Gäste ein „Liederabend mit Mozartliedern“ (Piano und Sopranistin), am 16.06.2022 um 18:00 Uhr „Bis ein Bild von Morgenröthe aus der Schmerzensnacht entstand – Romantische Kammermusik“ (Piano und Viola), am 15.09.2022 um 18:00 Uhr „Abend-Wiegenlieder und Lesung“ (Piano, Tenor und Lesung) und am 20.10.2022 um 18:00 Uhr „Salonmusik“. Das besondere an den Konzerten ist, neben dem einzigartigen Ziegler-Hammerflügel, deren Intimität. Pro Vorstellung gibt es exklusiv nur 25 Tickets. Schnell sein lohnt sich also, wer sich einen Platz sichern möchte.

Eintritt: 15 €/Ticket |ermäßigt: 12 €, Vorverkauf im Museum Schloss Rochsburg

Es gelten die aktuellen Corona – Schutzverordnungen des Freistaates Sachsen.