HOME » Veranstaltungen » Aktuell

Aktuelle und zukünftige Veranstaltungen auf Schloss Rochsburg

 

Bitte beachten Sie: Für die mit „VA“ gekennzeichneten Veranstaltungen bedarf es einer Voranmeldung.

 

Veranstaltungsflyer 2.Halbjahr 2018

Veranstaltungen auf Schloss Rochsburg 2.Halbjahr 2018

Unseren aktuellen Veranstaltungsflyer können Sie hier einsehen und herunterladen.

PDFDownload Flyer

Programmänderungen vorbehalten.

VA = Teilnahme nur nach Voranmeldung!

Rochsburger Landmarkt

Rochsburger Landmarkt

Der Rochsburger Landmarkt möchte werben für regionale Produkte, regionale Dienstleistungen und regionales Engagement in einer globalen Welt. Aber es soll nicht nur ein Einkaufsmarkt sein, obwohl es natürlich regionale Lebensmittel und landwirtschaftliche Waren zu entdecken und zu kaufen gibt. Von Safranprodukten über besondere Kräuter bis hin zu Honig, Biosäften, Ölen u.v.m. reicht das Spektrum. Es soll auch Gelegenheit sein, mit den Produzenten ins Gespräch zu kommen und sich einen Überblick über die Erzeuger unserer Region zu verschaffen – denn das Gute kann so nah sein!

Eintritt frei!

Der Rochsburg aufs Dach geschaut – Eine Turmführung

  • SO – 30.09.2018 | 13.00 Uhr u. 15.00 Uhr VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)
  • Details [ … ]

Der Rochsburg aufs Dach geschaut – Eine Turmführung

Preis: 4 € für Erwachsene, 3 € für Ermäßigte

Nach dem Erklimmen des Turmes werden die Gäste mit einem einzigartigen Blick in das romantische Muldental und in die Höfe der Burg belohnt. Außerdem gibt es viel zu entdecken im sonst nicht öffentlich zugänglichen Bergfried. Die Besucher erfahren interessante Informationen zum Innenleben und zur Geschichte des Turmes. Ein Höhepunkt stellt die Besichtigung der Einzeigeruhr mit ihrem eisernen Räderwerk von 1640 dar.

„Campana“ – Festival der Klänge

Eintritt: 10 €, ermäßigt 7 € pro Person

An diesem Wochenende kann man hier das digitale Zeitalter weit hinter sich lassen und in eine Welt der analogen Geräusche eintauchen – handgemacht und urgewaltig. Das Festival der Klänge bringt vor allem archaische Klanginstrumente aus aller Welt, wie z.B. Didgeridoos, Trommeln, Handpans, Kristallklangschalen, Monochorde, Gongs zum Klingen. Es wird Klangreisen und Konzerte geben, daneben Workshops, Vorträge, spezielle Kinderangebote und vieles mehr.

Festivalorganisation: MIK und Thomas Plum (Kristallklangwelten und Klangnetzwerk) in Zusammenarbeit mit Schloss Rochsburg

Nähere Informationen unter www.klangnetzwerk.net

Abendkonzert in der Schlosskapelle zum“Campana“ – Festival der Klänge

  • SA – 06.10.18 | 19.00 Uhr VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)
  • Details [ … ]

Abendkonzert in der Schlosskapelle zum

Eintritt: 13 €, ermäßigt 10 € pro Person

Miroslav Grosser – die innere Dimension des Klanges; Obertongesang, Violine und mehr

Festivalorganisation: MIK und Thomas Plum (Kristallklangwelten und Klangnetzwerk) in Zusammenarbeit mit Schloss Rochsburg

Nähere Informationen unter www.klangnetzwerk.net

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

  • DI – 09.10.2018 | 14.00 Uhr VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)
  • Details [ … ]

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

Preis: 6 € für Kinder, 5 € für Erwachsene

Mit einem erfahrenen Burgführer, der Euch viel Wissenswertes über die Rochsburg erzählt, sucht Ihr mit Eduard der Fledermaus nach einem geheimen Plan den verschollenen Schatz. Es ist nicht leicht, denn das Schlossgespenst bewacht den Schlüssel zum Schatz. Ihr müsst klug und mutig sein.

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

  • DO – 11.10.2018 | 14.00 Uhr VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)
  • Details [ … ]

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

Preis: 6 € für Kinder, 5 € für Erwachsene

Mit einem erfahrenen Burgführer, der Euch viel Wissenswertes über die Rochsburg erzählt, sucht Ihr mit Eduard der Fledermaus nach einem geheimen Plan den verschollenen Schatz. Es ist nicht leicht, denn das Schlossgespenst bewacht den Schlüssel zum Schatz. Ihr müsst klug und mutig sein.

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

  • DI – 16.10.2018 | 14.00 Uhr VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)
  • Details [ … ]

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

Preis: 6 € für Kinder, 5 € für Erwachsene

Mit einem erfahrenen Burgführer, der Euch viel Wissenswertes über die Rochsburg erzählt, sucht Ihr mit Eduard der Fledermaus nach einem geheimen Plan den verschollenen Schatz. Es ist nicht leicht, denn das Schlossgespenst bewacht den Schlüssel zum Schatz. Ihr müsst klug und mutig sein.

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

  • DO – 18.10.2018 | 14.00 Uhr VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)
  • Details [ … ]

Schnipseljagd nach dem verschollenen Schatz von Rochsburg

Preis: 6 € für Kinder, 5 € für Erwachsene

Mit einem erfahrenen Burgführer, der Euch viel Wissenswertes über die Rochsburg erzählt, sucht Ihr mit Eduard der Fledermaus nach einem geheimen Plan den verschollenen Schatz. Es ist nicht leicht, denn das Schlossgespenst bewacht den Schlüssel zum Schatz. Ihr müsst klug und mutig sein.

Geheimnisse in Stein und Mörtel

  • SO – 21.10.2018 | 14.00 Uhr VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)
  • Details [ … ]

Geheimnisse in Stein und Mörtel

Preis: 6 € für Erwachsene, 4 € für Ermäßigte

Wer schon immer wissen wollte, wie man früher gebaut hat, ob wirklich Quark verwendet wurde oder warum die Steinmetze überall ihre Zeichen hinterlassen haben und was diese bedeuten, der muss am Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 14.00 Uhr auf die Rochsburg kommen. Dort beginnt die Spurensuche ab der Museumskasse. Auch schon bekannte Rundgänge erlebt man mit anderen Augen und kann manch neues architektonisches Detail entdecken. Besucher erfahren Geschichten aus dem Baugeschehen und können fragen, woher das Baumaterial kam, was ein Zwerchgiebel ist und woher die Löcher im Burgtor stammen. Die Führung verspricht einen Exkurs zwischen Romanik und Renaissance. Lassen Sie sich entführen in eine längst vergangene Zeit.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Festes Schuhwerk ist sinnvoll.