Kinderseite

HOME » VERANSTALTUNGEN » Aktuell

Aktuelle und zukünftige Veranstaltungen auf Schloss Rochsburg

Bitte beachten Sie: Für die mit „VA“ gekennzeichneten Veranstaltungen bedarf es einer Voranmeldung.

VA (Teilnahme nur nach Voranmeldung)

„Pfusch am Bau“

Sonntag

21.03.2021

  • 14:00 Uhr

Am Sonntag, den 21.03.2021 um 14:00 Uhr können Besucher an der Sonderführung „Pfusch am Bau“ teilnehmen, bei der es allerhand Seltsamkeiten, Tricks und Notlösungen in der mittelalterlichen Burganlage zu entdecken gibt. Immerhin blickt Schloss Rochsburg auf eine über 800-jährige Baugeschichte mit zahlreichen An- und Umbauten zurück. Die wehrhafte Burg wurde im Laufe der Zeit zum herrschaftlichen Schloss erweitert. Dieses ist im 16. Jahrhundert ganze drei Mal abgebrannt und wurde immer wiederaufgebaut. Dabei waren die Bauherren manchmal sparsam und versuchten alte Bausubstanz weiterhin zu verwenden sowie vorhandene Bauteile wieder einzufügen. Manche Gebäudeteile wurden auch nur so ähnlich rekonstruiert, wie sie einmal ausgesehen haben könnten, wobei zum Teil auch ein bisschen gemogelt wurde. So fragt man sich heute, warum bei der eigentlich symmetrischen Gesamtanlage nicht alle Fenster in einer Achse sitzen? Weshalb bilden die Etagen keine einheitliche Ebene? Was sind tote Gänge und blinde Türen? Und offenbar gab es einen faulen Steinmetz!? Wer diesen und anderen Geheimnissen auf den Grund gehen möchte, sollte sich die augenzwinkernde Führung nicht entgehen lassen.

Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung kommen. In diesem Fall informieren wir Sie umgehend. Beim Besuch der Veranstaltung gilt die aktuelle sächsische Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Corona-Pandemie, wie z.B. das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Metern sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung . Danke für Ihr Verständnis. BLEIBEN SIE GESUND!

Mitzubringen sind, neben festem Schuhwerk, eine kleine Portion Humor sowie 6.00 € bzw. 4.00 € Eintrittsgeld pro Person.