Kinderseite

Imagefilm

Schloss Rochsburg erleben ... Wir freuen uns auf Sie

Schloss Rochsburg erleben ... Wir freuen uns auf Sie

Auf einem Felssporn inmitten eines Naturschutzgebietes gelegen, wacht die um 1190 erstmals urkundlich erwähnte Rochsburg über das Zwickauer Muldental. Als eine der ersten richtigen Schlossanlagen scheint die märchenhafte Anlage entrückt aus Raum und Zeit.

Das beliebte Ausflugsziel beherbergt seit 1911 ein Museum. Hier können Sie unter anderem in einer faszinierenden Kostümausstellung 1000 Jahre Modegeschichte erleben.

Freuen Sie sich auch auf unser spannendes Veranstaltungsprogramm. Da ist jeden Monat etwas anderes los für unsere großen und kleinen Gäste. Zudem warten verschiedene buchbare Erlebnisangebote für Kinder, Schulklassen und Erwachsene auf Sie.

Auch das Genießen kommt auf Schloss Rochsburg nicht zu kurz. Erleben Sie die Rochsburger Schokoladenseite in der auf dem Schloss ansässigen Schokoladenmanufaktur „Choco Del Sol“.

Preisausschreiben

Schlosskater Arthur

Schlosskater Arthur

Malwettbewerb zum Kinderbuch "Kater Arthur von Schloss Rochsburg" - Gemeinschaftsprojekt der François Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur und der Mittelsächsischen Kultur gGmbH

Alle Kinder im Alter bis 14 Jahren, unabhängig ihres Wohnortes, sind dazu aufgerufen, im Zeitraum vom 1. März bis zum 15. Juni 2020 (Einsendeschluss), Bilder zu dem aktuellen Kinderbuch von François Maher Presley rund um den Rochsburger Kater Arthur zu malen und einzureichen. Jedes Kind kann beliebig viele Bilder einsenden.

Weitere Informationen zum Preisausschreiben sowie alle Teilnahmebedingungen finden Sie hier:

PDFPreisausschreiben Malwettbewerb

Der Text zum Buch kann hier heruntergeladen werden. Er darf ausschließlich zu dem Zweck des Malwettbewerbs genutzt werden, nicht vervielfältigt, nicht öffentlich gelesen, nicht gedruckt oder in irgendeiner Form zitiert oder weitergereicht werden. Die Copyrights liegen beim Autor und bei dem Verlag in-Cultura.com GmbH

PDFKater Arthur von Schloss Rochsburg

Geschichte lesen oder vorlesen und dazu ein oder mehrere Bilder malen. Es sind verschiedene Preise zu gewinnen, zudem auch eine Veröffentlichung in einem Buch, Eintrittskarten für das Schloss, und es findet eine Ausstellung statt.

Die Veranstalter schließen bei diesem Wettbewerb den Rechtsweg aus.